Das Geschenk
Zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch nicht, das es eine Lösung gab. Ein damaliger Freund gab mir ein Geschenk. Es war eine Münze und ein kleines Handbuch von seiner Bruderschaft. Er brachte mir die Handhabung der Münze bei. Ständiger Umgang mit der Münze machen mich auch sicherer, stärkten mein Selbstbewußtsein. Ängste lösten sich in Luft auf, als ob sie nie dagewesen wären.

Was war passiert?
Ich habe mich nach sehr langem Hin und Her dazu entschlossen, auf die >>Magische Münze<< zu bauen, mich darauf einzulassen. Ich war erst skeptisch, doch ich vertraute auf die Kraft dieser >>Magische Münze<< machte mentale Übungen.

Ich schloss meine Augen, fühlte in meinen Körper hinein, ich spürte eine angenehme Wärme in meinem gesamtem Körper. Die Meditation dauerte nur wenige Minuten, ich war mit der >>Magische Münze<< verbunden und ich fühlte, dass sich etwas tat. Wohlgemerkt, meine rechte Hand umklammerte die >>Magische Münze<<.

Nach ein paar Minuten öffnete ich meine Augen. Ich glaubte das ich eine Eingebung
hatte die mir den Rat gab wenn ich unsicher bin die >>Magische Münze<< zu befragen.

Aber das erstaunliche war, dass sich mein ganzer Körper federleicht anfühlte, jegliche Unsicherheit war wie weggeblasen.

Dieses liegt nun bereits mehrere Jahre zurück – und ich bin seitdem immer noch im Glauben das diese >>Magische Münze<< mich durchs Leben führt.

Seit diesem Erlebnis hat sich mein ganzes Leben auf den Kopf gestellt. Ich wollte auch unbedingt diese wunderbare handliche und geistige Methode mit der >>Magische Münze<< erlernen. Und ich erlernte sie auch, denn ich habe angefangen, viel bewusster zu leben und mein Leben genauer zu untersuchen und zu analysieren.

Bevor ich dir nun mehr darüber erzähle, wie auch du diese wunderbare Methode mit dem System erlernen kannst, möchte ich dir meine 3 wertvollsten Tipps geben, die du UNBEDINGT beachten musst… sehe es als einen kleinen Crashkurs an.

Doch zunächst möchte ich mich dir näher vorstellen…

Hier geht es weiter.